Dienstag, 29. Juni 2010

TTTT - Tag 19


Liebes Tagebuch,

die Arbeitstage werden länger, die Einträge kürzer, aber das ist nur fair, da die Leser inzwischen ja auch zu foul zum Kommentar schreiben geworden sind. Immer nur konsumieren, aber nie produzieren jaja.
Aus arbeitstechnischen Gründen blieb mir dann heute auch nahezu das komplette Spiel Paraguay - Japan verwehrt. Erst zur Verlängerung war ich daheim. Später sprach Netzer vom vielleicht schlechtesten Spiel der WM, vertraue ich ihm also mal und bereue nichts. Dafür durfte ich mir dann die Rosinen rauspicken und das Elfmeterschießen gucken. Alles richtig gemacht, würde ich sagen. Paraguay gewann 5:3 und das Erste zeigte einen unterhaltsamen Zusammenschnitt der verschiedenen Emotionen des japanischen Trainers. Summe: Eine - ernst gucken. Das nennt man dann wohl Pokerface.

Vom Spiel Nummer Zwei, Spanien - Portugal versprach ich mir dann doch deutlich mehr. Dieser Wunsch wurde dann auch teilweise mit einer ganz guten Partie belohnt. Spanien hatte vieles im Griff, Portugal phasenweise auch. Für das Tor brauchte es natürlich eine (zumindest schwer zu sehende) Fehlentscheidung des Schiedsrichters (Abseits!), deren Leistungen sind so erbärmlich, dass eigentlich jeder nach Hause fahren müsste. Spielen wir doch einfach ohne Schiri. Bei der Roten Karte bin ich nicht ganz so sicher wie der ZDF-Reporter - ist aber egal. Portugal schied verdient aus, weil Christiano Ronaldo unausstehlich ist...ähh...nein, weil das 7:0 gegen Nordkorea kaschiert hat, dass sie eigentlich nicht sehr torgefährlich sind. Ich sage nur: Hugo Almeida als Stammspieler. Und wenn es dann nicht läuft, ist so ne Fritte wie Ronaldo dann auch nicht hilfreich, die meint aus 30 Metern aus spitzem Winkel schießen zu müssen, weil sie ja so nen geilen Schuss hat. Also, husch, husch, auf Wiedersehen. Bei Spanien ist immer mit allem zu rechnen, die ganz große Stärke wie bei der EM2008 strahlen sie aber immer noch nicht aus. Ganz wichtig ist aber, dass noch mal schnell nach Madrid geschaltet wird. Wir wollen doch alle wissen, wie die Leute wohl bei Villas Tor reagiert haben, oder?

Dein Makoto Hasebe

Kommentare:

  1. Wie war nochmal die Torschussquote von CR9 (oder sollte ich ihn lieber den widerwärtigen Schmierlappen der ständig bei kleinsten Berührungen hinfällt und weint weil er keinen Freistoß bekommt nennen)- 19 Schüsse aufs Tor, davon 16 Fernschüsse - davon bis auf 2 keiner gefährlich ... So ein Lutscher ... freu mich richtig, dass Portugal raus ist.

    AntwortenLöschen
  2. Übrigens eine infame Lüge der ARD, dass Waldis WM Club interessanter sein sollte als das Spiel vorher - so einen Mist habe ich ja selten gesehen.

    AntwortenLöschen
  3. Mett Mitkartoffel30. Juni 2010 um 22:44

    Waldis WM-Club... da hat man Dich aber aufs Eis gelegt! Das ist ja wie der ominöse Typ im Mantel in der Sesamstraße, der Ernie immer einen Buchstaben verkaufen wollte. Du hättest somit diesen Buchstaben gekauft...

    AntwortenLöschen